Warum es gut ist nicht zu wissen was der nächste Schritt ist (Podcast)

ich könnte auch sagen: Warum es gut ist, nicht zu wissen? In dieser Podcast, absolut ungescripted und freigesprochen, nehme ich mich einem Thema an, bei dem ich nach Drücken der Aufnahmetaste nicht wusste, was es sein würde. Schlussendlich ging es um Wissen oder bessergesagt NICHT-Wissen und warum es gut ist, nicht ständig zu wissen, was der nächste Schritte, das nächste Wort oder sogar nächster Gedanke sein würde. Dabei geht es ganz klar nicht um Ignoranz, sondern um Raum für Kreativität.…